dt125.de dt125.de

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Häufig gestellte Fragen User-Locator dtpedia.de

Das offizielle DT125R und DT125X - Forum » DT125 - Forum » DT125R & DT125X Allgemein » DT125R Bremspumpe identisch zu DT125X Bremspumpe? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen DT125R Bremspumpe identisch zu DT125X Bremspumpe?
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 DT125R Bremspumpe identisch zu DT125X Bremspumpe? basti.dt 25.02.2019 11:36
 RE: DT125R Bremspumpe identisch zu DT125X Bremspumpe? Marcus Dreher 21.03.2021 22:43
 RE: DT125R Bremspumpe identisch zu DT125X Bremspumpe? crashoverman 21.03.2021 23:34

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
basti.dt
Newbie


Dabei seit: 25.02.2019
Herkunft: Ostsachsen
Motorrad: DT125R '03 Supermoto



DT125R Bremspumpe identisch zu DT125X Bremspumpe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Community,

das ist das erste mal, dass ich nun wirklich mal nichts schon bestehendes zu meinen Problem gefunden habe.

Mein "Problem" besteht in der Frage ob die DT125X Bremspumpe vorn identisch zu der der RE ist?

Ich möchte mir nämlich neue Hebel kaufen, finde aber nur gute für die RE, macht das also was aus?

Ich besitze Stand jetzt die Nissin Bremspumpe und unten die Brembo Zange wie es bei der X ja eigtl. original war. (?)

Fotos reiche ich bei Bedarf gerne nach :)

Grüße, Basti.

__________________
Yamaha DT125R DE03 Supermoto biggrins
25.02.2019 11:36 basti.dt ist offline E-Mail an basti.dt senden Beiträge von basti.dt suchen Nehme basti.dt in deine Freundesliste auf
Marcus Dreher
alter Hase


images/avatars/avatar-358.gif

Dabei seit: 14.08.2003
Herkunft: Langlingen 45 KM von Hannover >>>>>>>> Roller stinken <<<<<<<<
Motorrad: Yamaha DT125



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Sry nicht aufs Datum geguckt

__________________
:fuck grins WER ZU SPÄT KOMMT VERPASST DAS BESTE :fuck grins

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marcus Dreher: 21.03.2021 22:44.

21.03.2021 22:43 Marcus Dreher ist offline E-Mail an Marcus Dreher senden Beiträge von Marcus Dreher suchen Nehme Marcus Dreher in deine Freundesliste auf
crashoverman
Administrator


images/avatars/avatar-7735.jpg

Dabei seit: 13.10.2002
Herkunft: Wolfhagen / Kassel
Motorrad: Monster821-RGV250-DT 125-RM50-S51B-Prima5



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Deine ursprüngliche Antwort kannst du ja trotzdem stehen lassen Genial!

__________________
Ducati Monster 821 (2018) | Suzuki RGV 250 (1992) | Yamaha DT 125 (1998) | Kreidler Florett RM (1976) | Simson S51B (1980) | Herkules Prima 5S (1984) | Hercules C1 (1974)
21.03.2021 23:34 crashoverman ist offline E-Mail an crashoverman senden Homepage von crashoverman Beiträge von crashoverman suchen Nehme crashoverman in deine Freundesliste auf Füge crashoverman in deine Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur | Thema zu Favoriten hinzufügen
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Das offizielle DT125R und DT125X - Forum » DT125 - Forum » DT125R & DT125X Allgemein » DT125R Bremspumpe identisch zu DT125X Bremspumpe?

Mobile Version

Impressum


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH